Kabarett mit Heinrich del Core 10.10.2015

Schon im letzten Jahr wurde der Vertrag mit Heinrich del Core ausgehandelt, nun war es soweit. Nach einem sehr zufrieden stellenden Kartenvorverkauf stuhlten wir am Samstag morgen die Halle mal mit knapp 400 Plätzen, hinten wurden das Buffet und ein paar Stehtische aufgebaut. Auch die Küche für die Schlachtplatte am morgigen Sonntag wurde hergerichtet und die Tombola vorbereitet. 

Um 17.30 Uhr hatte sich Herr del Core angekündigt, also trafen wir uns auch um diese Zeit zum Richten des Buffets. Auf der Speisekarte standen wieder Butterbrezeln und belegte Baguettes mit Wurst oder Käse. Schon um kurz nach 18 Uhr wurden erste Gäste vor der Hallentüre gemeldet. Einlass war aber erst um 19.00 Uhr, und bis dorthin hatten sich lange Schlangen gebildet. Um 19 Uhr wurde dann geöffnet und es strömte beständig herein. Einige Stühle mussten wir noch nachstellen, aber im Großen und Ganzen war alles gut hergerichtet. Das Buffet wurde gestürmt, bis dann um 20.00 Uhr die Vorstellung begann. Heinrich del Core, der 60/60 Italo-Schwabe, hatte sein Publikum von ersten Moment an in der Tasche. Auf leichte und witzige schwäbische Art erzählte er von allem Möglichen, was ihm – oder auch anderen Menschen - so passierte, dabei schweifte er immer wieder von einem Thema ins andere, um aber am Schluss seinen roten Faden doch wieder zu finden und seine Geschichte fort zu spinnen. Das Publikum dröhnte vor Lachen. In vielen seiner Ausführungen konnte man sich ohne Mühe wieder erkennen, was seine Geschichten um so interessanter machte. Auch in der zweiten Halbzeit war ihm die Aufmerksamkeit der Zuhörer sicher. Über 2 ½ Stunden unterhielt er die ganze Halle, ohne dass ein Moment lang Langeweile aufkam, immer wieder lachte die ganze Halle schallend.

Unsere Baguettes und Brezeln verkauften sich gut, auch den Getränken wurde herzhaft zugeprochen. Nachdem die meisten Gäste fort waren, konnten wir daran gehen, die Halle für den Sonntag zu richten. Alle Stühle waren mit Kabelbinder aneinandergebunden. Der musste nun wieder gelöst werden, alle Stühle wurden schnell zu Seite geschoben, die Tische aufgestellt und die Stühle wieder verteilt. Um 1.00 Uhr war alles tip top für den nächsten Tag.

HHC-Termine

22 Feb 2019
08:00PM - 11:00PM
Jahreshauptversammlung im Grünen Baum
10 Mär 2019
08:00AM - 05:00PM
Auftritt beim Radfahrerverein
06 Apr 2019
08:00PM - 11:00PM
Frühjahrskonzert – Abendveranstaltung
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com